Festausschuss beginnt die Planungen für das 140-jährige Jubiläum der FFW Hemkenrode

Am 30.08.2017 formierte sich der Festausschuss für das Feuerwehrfest 2018 der FFW Hemkenrode bei einem Treffen im Feuerwehrgerätehaus. Am 26. Und 27. Mai soll das 140-jährige Jubiläum gebührend gefeiert werden. Nachdem im Vorfeld bereits im Ortskommando grobe Abstimmungen durchgeführt wurden, ging es nun ins Detail.

Ortsbrandmeister Tobias Breske hatte um eine starke Unterstützung geworben und mehr als 20 Kameradinnen und Kameraden erklärten sich bereit, aktiv die Veranstaltung mit zu gestalten.

Nun wurden Verantwortungsbereiche gegliedert und dafür Gruppen gebildet.

Bild: Ein Teil des Festausschusses, dass die Planung und Durchführung in Angriff genommen hat.

Foto: Thomas Kühn

So wird es am Samstagnachmittag ein Kinderfest und eine Kaffeetafel geben. Unsere Wehr wird den 2.AGT O-Marsch veranstalten, der 2016 schon regional bei den Feuerwehren für Aufsehen gesorgt hatte. Am Samstagabend ist gemütlicher Teil mit Musik in der Scheune auf dem Hof Hantelmann angedacht.

Sonntag ist traditionell ein Umzug und ein Frühstück geplant.

Die Mitarbeiter für eine Chronik hatten sich bereits im Vorfeld gefunden und Material dafür gesammelt. Es wird spannend!

Nähere Information zum Festablauf werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Wenn die eine oder der andere jetzt noch Lust bekommt, sich ebenfalls tatkräftig an der Planung und Durchführung zu beteiligen, bitte bei Klaus-Peter Breske 05306 3463 melden.

 

Der Ortsbrandmeister

Tobias Breske